Monatsarchiv: Mai 2015

Verlängertes Wochenende „Memorial Day“ –> Trip nach Savannah

Hallo zusammen, da wir letztes Wochenende, dank Memorial Day am Montag, ein verlängertes Wochenende hatten planten wir einen Trip nach Savannah. Am Samstag früh holte Alex die Theresa und mich von uns zu Hause ab, dann holten wir noch Nico … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Memorial Day

Hallo auch, nachdem ich ja hier noch nichts reingetippt habe, wird’s wohl mal Zeit. Am Montag, dem 25.05.2015 war ja der Memorial Day. Zu diesem Anlass bin ich mit meinen amerikanischen Eltern zu sehr guten Freunden an den Chikamauga Lake … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Baby Shower!

Schon zu Beginn meines Aufenthalts hier in Atlanta ist mir aufgefallen, dass die Amerikaner keine Moeglichkeit auslassen um jeden gegebenen Anlass zu feiern.  Dies wird einem allein schon dadurch bewusst, wenn man durch den Supermarkt laeuft und die im Vergleich zu Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Kaum zu glauben.. schon knapp 2 Monate nun in Atlanta!

Hallo zusammen, nachdem ich nun schon gute 2 Monate in der USA bin und es immer noch nicht geschafft habe einen Blogeintrag zu schreiben, ist es wirklich allerhöchste Zeit! Ich bin direkt in Midtown bei einer sehr netten Dame untergebracht. Statt mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Hot Hot Wings

Habe die Ehre beinand, was wäre den so ein USA Aufenthalt ohne ne richtige Foodchallenge?! Nachdem des hier ja quasi auch so eine Art Volkssport ist und man in den meisten Restaurants eine Wall of Fame findet dachte ich mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Die kleinen Unterschiede

Nun sind es tatsächlich schon 9 Wochen, die wir in den USA verbracht haben. Ich denke ich spreche für alle, wenn ich sage, dass die Zeit wie im Flug vorbei ging. Wir haben viele neue Eindrücke erhalten und einiges über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Mein Praktikum bei Green Festivals in Asheville und mein Ausflug nach New York City

Vor zwei Wochen hieß es für mich, Stephanie, Koffer packen und auf nach New York. Bevor ich euch erzähle, was ich in New York gemacht habe, will ich euch ein bisschen von mir, meiner Gastfirma Green Festivals und meiner Arbeit hier, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized